Aktuelles

Im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Studienbezogene Verstärkung der Exzellenzstrategie“ 2021/2022 haben Prof. Dr. Stefan Wurster und Dr. Markus Siewertdas Lehr-Forschungs-Projekt „Digitainability: Verantwortung fördern und Innovationen projektbasiert umsetzen“ eingeworben, das ab Januar 2022 für zwei…

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert das von Prof. Dr. Stefan Wurster (Professur für Policy Analysis) und Prof. Dr. Hanna Hottenrott (Professur für Innovationsökonomik) geleitete interdisziplinäre Forschungsprojekt „Mission Orientation and Innovation Clusters“ für drei Jahre. …

Am Montag gaben uns Claudia Peus und Eva Sandmann ein Update zu ihrer Arbeit zu Gender Justice, Diversity und Partizipation an Universitäten - und darüber hinaus.

Heute Abend um 18h30 startet die nächste Reihe unserer Vorlesung!

Das war ein fantastischer Abschluss unserer Reihe zur ökonomischen Dimension von Nachhaltigkeit! Wie Marie Blachetta und Jens-Rainer Jänig con der Initiative D21 herausstellten, befinden wir uns in einer Phase der ständigen Diskussion darüber, "was wir wollen aber auch was wir nicht wollen" wenn es…

Isabel Gomez von Cradle to Cradle NGO war am Montag bei Digitainability zu Gast.

Am Montag gab Christian Felber in unserer Vorlesung einen inspirierenden Vortrag darüber wie Gemeinwohlökonomie funktionieren kann – und beantwortete zahlreiche Fragen aus dem Publikum.

Gestern Abend startete die Ringvorlesung "Digital Sustainability Transformation by, of and for TUM" mit den ersten Gästen. Die Vorlesung kann bald auf Youtube nachgeschaut werden.

Welche Rolle spielen digitalpolitische Themen in den Landtagswahlen 2021 in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz unter dem Eindruck von Covid-19?

Für ein Special Issue der Zeitschrift für Politikwissenschaft zum Thema: Multilevel Governance of Energy Transitions in Europe