4. November, 12:30 Uhr - YouTube Live Diskussion - Erste Analysen der US-Wahlen mit Experten der HfP und aus den USA


Kein politisches Ereignis wird in diesen Tagen weltweit mit so großer Spannung erwartet wie die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten von Amerika. Das Wahlergebnis wird Folgen haben für die transatlantischen Beziehungen, für Europa und Deutschland, aber auch für Bayern, seine Industrie und Wirtschaft.

Wir analysieren die US-Wahlen schon wenige Stunden nach der Wahlnacht in einem Online-Webinar. Es diskutieren Prof. Eugénia da Conceição-Heldt (Lehrstuhl für European and Global Governance), Prof. Miranda Schreurs (Lehrstuhl für Environmental and Climate Policy), sowie Prof. Tim Büthe (Lehrstuhl für International Relations).

Aus Washington wird zugeschaltet werden Jeff Rathke, Präsident des American Institute for Contemporary German Studies.

Die Diskussion moderiert PresseClub-Ehrenvorsitzender Peter Schmalz.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

Termin: Mittwoch, 4.11.2020, ab 12.30 Uhr

Youtube Livestream