Veranstaltungen

PHD-LEVEL LEHRVERANSTALTUNGEN IM FACHLICHEN QUALIFIZIERUNGSPROGRAMM:

PHD-SEMINARE UND -KOLLOQUIEN DER GOV-PROFESSUREN UND DES GZ im Winter 2018/19, bei denen die Teilnahme für das fachliche bzw. fachnahe Qualifizierungsprogramm grundsätzlich anrechenbar ist:

PhD Colloquium European and Global Governance (Prof. Eugénia da Conceição-Heldt)
Mittwochs, 15:00-16:30, HfP Raum H.414

Kolloquium Politische Theorie (Prof. Dr. Lisa Herzog)
Montags, 18.15-19.45 (zwei-wöchentlich), Raum H.252



PHD-SEMINARE UND -KOLLOQUIEN DER GOV-PROFESSUREN UND DES GZ im Sommer 2018, bei denen die Teilnahme für das fachliche bzw. fachnahe Qualifizierungsprogramm grundsätzlich anrechenbar ist:

PhD Colloquium European and Global Governance (Prof. Eugénia da Conceição-Heldt)
Mittwochs, 15:00-16:30, HfP Raum H.414

Political Theory Colloquium (Dr. Hannes Kuch)
Montags, 18:00-19:30 (zwei-wöchentlich), HfP B.262

PhD Research Seminar des TUM-GOV Graduiertenzentrums
Donnerstags, 12:15 - 13:45, HfP Raum H.001 soweit nichts Anderes bekannt gegeben wird
Promovierende, die sich für das Seminar angemeldet haben, regelmäßig aktiv teilnehmen, bei der Vorbereitung und Durchführung mindestens einer Veranstaltung pro Semester mithelfen und bei mindestens einem Vortrag pro Semester mit Fragen und Kommentaren zu dem vorgestellten Paper die Diskussion eröffnen, können sich die Teilnahme am Research Seminar als Teil ihres fachlichen oder fachnahen Qualifizierungsprogramms anrechnen lassen (1 SWS pro Semester).