TUMexchange

Über das Programm

Das Austauschprogramm TUMexchange umfasst den studienbezogenen Austausch mit ausgewählten Partneruniversitäten außerhalb der EU. Das Programm beinhaltet keinerlei Stipendien oder monatliche Kostenzuschüsse seitens der TUM. Jedoch entfallen hier (bis auf wenige Ausnahmen) die Studiengebühren. Aufenthalte an einzelnen ausgewählten Partneruniversitäten können u.U. jedoch im Rahmen von Erasmus+ International gefördert werden.

Partneruniversitäten

Eine aktuelle Übersicht der für Studierende der TUM GOV geöffneten Partneruniversitäten finden Sie in der Onlinedatenbank MoveOn, die zugleich auch Bewerberportal ist.

Bewerbung

Die Bewerbung für das TUMexchange Programm ist einmal pro Jahr im Oktober/November für das nächste akademische Jahr (Winter- oder Sommersemester) über das Online-Bewerberportal MoveOn möglich. 

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen, z.B. zu den Voraussetzungen für eine Bewerbung, zum Bewerbungsablauf oder auch den Zugang zu Erfahrungsberichten, erhalten Sie hier.