Willkommen zum Sommersemester 2021


Liebe Studierende,

herzlich Willkommen zum Sommersemester 2021! Die Dozent*innen und Mitarbeiter*innen der Hochschule für Politik München (HfP) freuen sich darauf, Sie kennenzulernen bzw. wiederzusehen. Mit der Erweiterung der Professorenschaft im vergangenen Jahr ist es uns gelungen, die HfP größer und besser zu machen. Somit steht Ihnen eine noch größere Vielfalt an spannenden Lehrveranstaltungen zur Verfügung. Neben Kursen, die Ihnen Einblicke in die Grundlagen der Politikwissenschaft und Forschungsmethodik geben, steht Ihnen eines der europaweit größten Angebote an Lehrveranstaltungen zur Verfügung, die Politikwissenschaft mit technischen Fragestellungen verknüpft. Sie werden feststellen, dass wir eine Fülle von Studienmöglichkeiten haben, ganz gleich, ob Sie sich für globale Gesundheit, Klimawandel und Energiewende, digitale Governance, soziale Medien, internationalen Handel, europäische Integration, Cybersicherheit, die ethischen Dimensionen neuer Technologien oder viele andere Themen interessieren. Um ein Gespür für die Auswirkungen von technologischen Disruptionen auf Politik und Gesellschaft zu entwickeln, möchten wir Sie auf die Möglichkeit hinweisen, dass Sie auch Kurse an anderen Fakultäten der TUM besuchen können und sollten.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wird dieses Sommersemester wieder ein virtuelles Semester sein. Uns allen ist bewusst, dass das Campus-Leben dadurch weniger persönlich ist. Von einigen Studierenden haben wir inzwischen erfahren, dass die Flexibilität des Online-Lernens auch seine Vorteile hat. Wir alle zusammen werden unser Bestes tun, um das virtuelle Semester zu einem Erfolg zu machen.

Bitte beachten Sie, dass das Verweilen auf dem HfP-Gelände aktuell nur für studienrelevante Zwecke erlaubt. Bitte vermeiden Sie jegliche Ansammlungen und wahren Sie den Mindestabstand. In unseren Lernräumen finden Sie Studiermöglichkeiten - wenn auch Corona-bedingt nur mit begrenzten Kapazitäten (26 Plätze in Raum H.101 und 18 Plätze in Raum H.102). Bitte prüfen Sie vor Betreten der Lernräume mit Hilfe des dort angebrachten QR-Code, ob noch freie Plätze verfügbar sind. Die Lernräume können in zwei Schichten genutzt werden: von 9.00-12.50 Uhr und von 13.00-16.50 Uhr. Es gilt das first come – first serve-Prinzip. Bitte beachten Sie, dass die maximale Platzkapazität nicht überschritten werden darf und im ganzen Gebäude Maskenpflicht herrscht. Alle Voraussetzungen zur Nutzung der Lernräume finden Sie hier. Für den allgemeinen Publikumsverkehr bleibt die HfP weiterhin geschlossen. Die Fakultät und das Verwaltungspersonal der HfP sind sehr um Ihr akademisches Wohlbefinden besorgt. Sollten Sie während der Sommermonate Fragen oder Sorgen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Am 11. Mai findet unsere Vortragsreihe Karrierewege mit einem besonderen Fokus auf Karrieremöglichkeiten in den Medien statt. Wir freuen uns, Bastian Brinkmann begrüßen zu dürfen, der Journalist und stellvertretender Leiter der Wirtschaftsredaktion der Süddeutschen Zeitung ist. Er recherchierte u.a. an den Panama Papers und Luxembourg Leaks. Weitere Informationen zu dieser virtuellen Veranstaltung folgen in Kürze.

Für das neue Semester und Ihr Studium an der HfP wünschen wir Ihnen alles Gute, Erfolg und Inspiration – und bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen,

 

Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt                                         Prof. Dr. Miranda Schreurs

Reformrektorin/Dekanin                                                               Studiendekanin