Aktuelles

Der Lehrstuhl für European and Global Governance organisiert am 22. und 23. Oktober einen Workshop zum Thema "China’s Role In Global Economic Governance". Weitere Infromationen sind auf der Workshop Seite verfügbar. [mehr]

Prof. Dr. Miranda Schreurs vom Lehrstuhl für Environmental and Climate Policy spricht in der von der US-Botschaft in Berlin und den US-Konsulaten in Deutschland ausgerichteten Vortragsreihe mit dem Umweltschützer, Aktivist und Bestsellerautor Bill McKibben u.a. über die... [mehr]

Prof. Theocharis, Chair of Digital Governance, argues that while the role of social media in the spread of conspiracy theories has received much attention, a key deficit in previous research is the lack of distinction between different types of platforms. A new paper places the... [mehr]

Simon Hegelich argumentiert nein und plädiert in der Technology Review für öffentlich-rechtliches Soziales Netzwerk. https://www.heise.de/amp/hintergrund/Wie-ein-besseres-Facebook-funktionieren-koennte-6212895.html [mehr]

The presentation of the information session for new master students can be found here. [mehr]

Associated Press (AP) wrote a story on the take down of a network of pages related to the "Querdenken"-Movement in Germany. Simon Hegelich is arguing that - independent from the question of fake news - this has to be seen as a political intervention by Facebook and that Germany... [mehr]

Die aktuelle Bundestagswahl scheint anders zu laufen als bisherige Wahlen. In Umfragen zeichnet sich kein deutlicher Vorsprung irgendeiner Partei ab, so dass sehr unterschiedliche Koalitionen – von schwarz-rot-gelb bis grün-rot-rot möglich scheinen. Gleichzeitig sind die Umfragen... [mehr]

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert das von Prof. Dr. Stefan Wurster (Professur für Policy Analysis) und Prof. Dr. Hanna Hottenrott (Professur für Innovationsökonomik) geleitete interdisziplinäre Forschungsprojekt „Mission Orientation and Innovation Clusters“ für... [mehr]