Bewerbung für den Bachelorstudiengang Politikwissenschaft

Erfahren Sie hier mehr über die Zulassungsvoraussetzungen, das Eignungsfeststellungsverfahren und die Bewerbung für den Bachelorstudiengang Politikwissenschaft.

Kontakt:

Bei Fragen zum Studienangebot steht Ihnen Frau Jurik (Tel.: 089/ 907793 - 074, E-Mail: ivana.jurik@hfp.tum.de) gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassung zum Bachelorstudium an der Hochschule für Politik München setzt

  • eine Hochschul­zugangs­berechtigung (HZB)
  • oder eine berufliche Qualifikation

sowie

  • ein bestandenes Eignungsfeststellungsverfahren voraus.

Erfahren Sie hier mehr über die Hochschulzugangsvoraussetzungen.

Eignungsfeststellungsverfahren

Bei dem Eignungsfeststellungsverfahren handelt es sich um ein zweistufiges Auswahlverfahren.

Im Rahmen der ersten Stufe wird eine Bewertung durchgeführt aus den Kriterien

  • Durchschnittsnote der HZB und
  • fachspezifische Einzelnoten; hier gehen die in der HZB aufgeführten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik, einem gesellschaftswissenschaftlichen Fach und einer fortgeführten Naturwissenschaft oder Informatik ein, die in den letzten vier Halbjahren vor Erwerb der HZB erworben wurden, ggf. einschließlich in der HZB aufgeführter Abiturnoten in diesen Fächern; diese werden addiert und durch die Anzahl der Einzelnoten geteilt.

Wer in der ersten Stufe 80 Punkte und mehr erreicht, wird zugelassen. Die übrigen Bewerber und Bewerberinnen kommen in die zweite Stufe des Eignungsfeststellungsverfahren.

Im Rahmen der zweiten Stufe des Eignungsfeststellungsverfahrens wird zu einem Auswahlgespräch eingeladen. Der Termin für das Auswahlgespräch wird mindestens eine Woche vorher durch die Kommission bekannt gegeben.

Detaillierte Informationen zum Eignungsfeststellungsverfahren entnehmen Sie bitte der Satzung über die Eignungsfeststellung für den Bachelorstudiengang Politikwissenschaft.

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt über das Bewerbungsportal der Technischen Universität München, TUMonline.

Bewerbungszeitraum ist der 15. Mai bis 15. Juli (Ausschlussfrist, kein Poststempel) eines jeden Jahres.

Außerhalb dieses Zeitraums ist das Bewerbungsportal für den Bachelorstudiengang Politikwissenschaft nicht freigeschaltet. 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise für eine erfolgreiche Onlinebewerbung.