Die Hochschule für Politik München. Foto: M. Höhne

Politikwissenschaft neu denken - Gesellschaft erfolgreich gestalten

Neue Herausforderungen meistern

Neue Einblicke. Foto: A. Heddergott

Im Zuge des technologischen Fortschritts sehen sich Politik und Gesellschaft mit immer komplexeren Herausforderungen konfrontiert. Kenntnisse auf nur einem Fachgebiet sind nicht mehr ausreichend, um umfassende Lösungsansätze zu entwicklen. Die Hochschule für Politik München bietet durch ihre neuen Strukturen im Zusammenspiel mit der Technischen Universität München (TUM) ein ideales Umfeld, um Ihre politischen Kompetenzen auszubilden bzw. zu fördern.

Unser erweitertes Studienangebot

Zunkunftstechnologien verstehen. Foto: A. Eckert

Neben den klassischen Teilbereichen der Politikwissenschaft vermitteln wir u.a.:

  • Innovations- und Transformationsprozesse in der eu­ro­pä­isch­en und glo­bal­en Di­men­sion,
  • Konsequenzen der umfassenden Digitalisierung für Po­li­tik und Ge­sell­schaft,
  • politische Steuerungs- und Bewertungssysteme von Tech­no­lo­gi­en und der­en Kom­mu­ni­ka­ti­on.

Ihre Möglichkeiten

Politik verstehen und beraten. Foto: A. Heddergott

Als Politikwissenschaftler/-in werden Sie durch uns exzellent im Umgang mit

  • der Analyse und dem Vergleich politischer Systeme,
  • der Untersuchung von Politikfeldern wie z.B. der Umwelt- oder Informationspolitik,
  • der Analyse internationaler Beziehungen sowie
  • der Erhebung und Auswertung empirischer Daten z.B. in Umfragen ausgebildet.

Politikwissenschaftler/-innen arbeiten in der Beratung von politischen Entscheidungsträgern, in der Medienbranche, in den Strategie- und PR-Abteilungen von Unternehmen, in der Markt- und Meinungsforschung, in der öffentlichen Verwaltung, im Bereich der politischen Bildung und in der Forschung an politikwissenschaftlichen Instituten und Universitäten. Weitere potenzielle Arbeitgeber sind Parteien, parteinahe Stiftungen, Verbände und Gewerkschaften sowie staatliche und nichtstaatliche Akteure der Entwicklungszusammenarbeit und internationale Organisationen.

Der neue Standort: Das Brienner Forum

Das Brienner Forum. Foto: A. Eckert

Die Hochschule für Politik München ist im Aufbruch. Nicht nur das Studienangebot ist neu, auch der Standort: das Brienner Forum. Es liegt zentral und besticht durch seine moderne Architektur. Die direkte Nachbarschaft zur Technischen Universität München bietet ein professionelles Studienumfeld.

Info:

Hochschule für Politik München - Allgemeine Informationen und Professoren/-innen