anticache

Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt zu Besuch im Internationalen Presseclub

14.06.2017


Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt hat im Internationalen Presseclub München die Neuausrichtung der Hochschule für Politik an der Technischen Universität München vorgestellt. Nach der Anbindung an die Technische Universität München und der Einführung des Bachelorstudiengangs folgt im kommenden Wintersemester 2017/18 der neue Masterstudiengang „Politics and Technology“. Dieser stellt nicht nur ein interdisziplinäres Studium in innovativen Lehrbereichen der Politikwissenschaft („Democracy in the Digital Age“, Governance of Big Transformations: Environmental, Social & Technological Aspects“, „Global Governance, Ethics & Technology“) dar, sondern darüber hinaus auch in technologieorientierten Komponenten durch Belegung von Modulen der Fakultäten der Technischen Universität München in den Bereichen „Digital Technology“, Urbanization, Mobility, Energy“, „Social Responsibility and Corporate Governance“ sowie „Economics & Policy“.