anticache

Japanische Delegation zu Besuch an der Hochschule für Politik München

06.08.2018


Japanische Delegation zu Besuch an der Hochschule für Politik München

Um sich über die neusten Entwicklungen in der deutschen Energiepolitik zu informieren, besuchte eine Delegation aus Mitgliedern des japanischen Repräsentantenhauses Frau Professorin Miranda Schreurs an der Hochschule für Politik München. Sie hielt Ihren Vortrag in japanischer Sprache.

Die Mitglieder der Delegation seitens des Standing Committee on Economy, Trade and Industry, House of Representatives waren:

  • Mr. Hisashi Inatsu, Chairman
  • Mr. Minoru Kiuchi, Director
  • Mr. Hiroyuki Togashi, Director
  • Mr. Takayuki Ochiai, Director
  • Mr. Shigeyuki Tomita, Director
  • Mr. Kaname Tajima, Member
  • Mr. Akira Kasai, Member

Begleitet wurden sie von:

  • Ms. Mayumi Kondo, House of Representatives
  • Mr. Michio Sakuramachi, Deputy Director-General for Policy Coordination, Ministry of Economy, Trade and Industry
  • Mr. Tetsuya Kimura, Consul General, Japanese Consulate General in Munich
  • Mr. Hidehiko Kaneko, Consul, Japanese Consulate General in Munich
  • Ms. Hiromi Waldenberger, Interpreter

Frau Emi Ichiyanagi (Doktorandin an der Universität Kyoto; ausgezeichnet mit einem Erasmus+ Stipendium über 6 Monate zwecks Forschung an der Hochschule für Politik München) berichtete bei dieser Gelegenheit über ihre Forschungsaktivitäten in Deutschland.